• Coldebella Fruechte
  • Coldebella Olivenoel
  • Coldebella Wein
  • Coldebella Natuerlich Nidwalden

Willkommen bei Coldebella

Wir heissen Sie herzlich willkommen und laden Sie zu einem Rundgang durch unsere Ladengemeinschaft «Dorfplatz 9 - Feines zum Essen» ein. lassen Sie sich von unserem attraktiven Angebot überraschen.

Marco Vittori und das Coldebella-Team

Polenta del Bundi

Vollkommener Geschmack mit der korrekt dosierten Polenta-Mischung aus dem Landgasthaus «Grotto Bundi» in Mendrisio. Das Highlight für Feinschmecker ist wieder im Dorfplatz 9 erhältlich.

Honig – Dunkle Biene

Der sehr aromatische Honig stammt von der «Dunklen Biene», einer heimischen, aber bedrohten Art. Die sehr alte Bienenrasse steht im Fokus von Pro Specie Rara. Thomas Ragettli aus Films-Dorf gewinnt das flüssige Gold mit aufwendiger Pflege und verarbeitet es zu einem qualitativ hochwertigen Produkt ohne Zusatzstoffe.

Sauser aus Italien

Wer kennt und liebt ihn nicht, den legendären Traubenmost aus dem Süden. Ein herrlich erfrischendes Getränk, das die ersten herbstlichen Tage ankündigt und einfach auf den Tisch gehört. Nur noch kurze Zeit erhätlich.

Tafeltrauben

Ob Weisse, Rote, Kleinere und Grössere. Die süssen Früchtchen sind nicht nur in flüssiger Form eine echte Geschmacksbombe.

Herbstzeit, Kürbiszeit

Bei uns erhalten Sie verschiedene feine Kürbissorten für die Verarbeitung in Ihrer Küche. Zudem sind die Kerne als gesunde Knabberei für Zwischendurch beliebt. Probieren Sie es aus.

Verrückte Bergkartoffel

Der Bündner Bio-Bergbauer Marcel Heinrich kultiviert alte und rare Kartoffelsorten auf 1000 Meter über Meer. Ein kulinarisches Erbe der Alpen aus dem Albulatal. Vielfältigkeit in Form, Farbe und Geschmack. Geniessen Sie wiederum eine Auswahl von 8 faszinierenden Kartoffelsorten.

Weingut Rosenberg

Nomen est omen. Nach diesem Programm richtet sich die Philosophie im Weingut zum Rosenberg in Altdorf. Mit Winzer Manuel Tresch am Weinberg beginnt die Sorgfalt, die in den Weinkellern vollendet werden. Charaktervolle Weine, die geprägt sind von ihrer Herkunft, dem Klima und der Kraft der Natur.

Theilervini

Das kleine aber feine Weinunternehmen bewirtschaftet Rebland im Tessiner Malcantone und Luganese. Angetrieben vom Erfolg, diversen Auszeichnungen und vielen positiven Aussagen namhafter Weinkritiker, keltert Theilervini hochwertige und langlebige Charakterweine aus erstklassigen Trauben.

Aus Liebe zur Natur

Feinste Kräuterteemischungen und auserlesener Sirup vom Hof Neufallenbach aus Grafenort. Was im Frühling, Sommer und Herbst auf dem Dachgarten des Hofs sowie hauseigenen Alp- und Kräuterwiesen wächst, lässt sich im Winter doppelt geniessen. Von Hand und von Herzen gepflückt, werden die Kräuter getrocknet und nach Rezeptur zu duftenden Mischungen vereint.

Traumgenuss

Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise durch köstliche und einzigartige Essenzen. Hergestellt aus biologischen, aromatischen und regionalen Produkten. Die Aromen der veredelten Essigmischungen sind aussergewöhnlich, intensiv und finden vielseitige Verwendungen. Tauchen Sie ein und machen Sie die Bekanntschaft mit Produkten von Traumgenuss.

Aus dem Teegarten

Ein schöner Tee, ein herrlicher Duft, ein guter Moment - Luzia Amschwand aus Kerns und ihr Teegarten. Ob Weisser, Grüner, Schwarzer, Früchte- oder Kräuter-Tee, die Vielfalt ist ebenso gross wie die Verführung.

Sprecher von Bernegg

Das kleine Sortiment mit grossem Herz in der Bündner Herrschaft. Weine von Jan Domenic Luzi aus Jenins präsentieren sich als samtig elegante bis hin zu kraftvoll würzige Besonderheiten. Mit viel Detail und Liebe ausgebaut, sind sie ein Versprechen.

Schenken macht Freude

Geschenke vom Dorfplatz 9 kommen immer gut an. Gerne stellen wir Ihnen einen individuellen Geschenkkorb zusammen. Oder wie wäre es mit einem Gutschein vom Dorfplatz 9?

G. Coldebella AG
Dorfplatz 9
6370 Stans

Telefon 041 619 09 99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag – Freitag    06.30 – 12.15 Uhr
13.30 – 18.30 Uhr
Samstag    06.30 – 16.00 Uhr
Sonntag    08.00 – 12.30 Uhr